Für höchste Ansprüche Nachhaltigkeit & Umweltbewustsein

greenline

Das GreenSign Nachhaltigkeitssiegel wird von InfraCert – Institut für Nachhaltige Entwicklung in der Hotellerie vergeben. Die Grundlage für das Zertifizierungsprogramm bilden verschiedene Kernbereiche für nachhaltiges Wirtschaften und umfassen:

  • Management und Kommunikation
  • Umwelt (Energie, Wasser und Abfall)
  • Einkauf & Regionalität
  • Qualitätsmanagement und nachhaltige Entwicklung
  • Soziale & wirtschaftliche Verantwortung
Green Pearls

Green Pearls® Unique Places ist weltweit die führende Datenquelle für nachhaltige Plätze weltweit. Die Hotels werden aufgrund ihrer nachhaltigen Kompetenz und ihrer grünen Projekte ausgewählt. Um sicherzustellen, dass alle Partner dem gesetzten Standard entsprechen, werden sie nach den folgenden Kriterien überprüft:

  • Management Plan, Architektur
  • Umwelt, Wasserverbrauch, Energie, Müllmanagement
  • Hauswirtschaft, Lebensmittel
  • Richtlinien, Mitarbeiter, Kommunikation
  • Soziale Projekte, Kulturelle Verpflichtungen
1200px-Logo_Ecolabel.svg

Das EU Ecolabel oder Euroblume (benannt nach dem Logo mit der Blume und den Sternen) ist das offizielle, von allen Ländern der Europäischen Union sowie von Norwegen, Liechtenstein und Island anerkannte Umweltzeichen. Es verrät, welche Produkte ohne Qualitätseinbußen besser für die Umwelt sind. Das Label wurde 1992 eingeführt.

Das EU Ecolabel ist zuverlässig und bietet Sicherheit: Alle Produkte und Dienstleistungen mit der Euroblume werden von unabhängigen Institutionen auf die Einhaltung der strengen Umweltkriterien kontrolliert. Einer der starken Punkte des EU Ecolabels ist, dass es den gesamten Lebenszyklus eines Produktes berücksichtigt.

Für jede Produktgruppe wird geprüft, in welcher Phase die Folgen für die Umwelt am größten sind. Dann werden Kriterien aufgestellt, wie diese Folgen zu verringern sind. Die Umweltkriterien sind so definiert, dass gerade einmal 10 bis 20 % der Produkte auf dem Markt das EU Ecolabel erhalten können. Das bedeutet, dass es nur die umweltfreundlichsten Anbieter bekommen. Um die Qualität des Labels sicherzustellen und auf die aktuellsten Innovationen zu reagieren, werden die Kriterien regelmäßig überarbeitet.

greenkey_logo_2012

Der Green Key Award ist ein führender Standard für Kompetenz auf dem Gebiet der Umweltverantwortung und des nachhaltigen Wirtschaftens in der Tourismusbranche.

Ein Grüner Schlüssel steht für das Engagement eines Unternehmens gegenüber seinen Gästen. Diese tragen durch die Entscheidung, bei einem solchen Unternehmen zu buchen, dazu bei, bezüglich Umweltschutzes und Nachhaltigkeit etwas zu bewirken. Die hohen Umweltstandards, die von den Mitgliedsunternehmen erwartet werden, werden durch strenge Dokumentation und regelmäßige Audits eingehalten.

Die Green Key Kriterien bestehen aus mehreren internationalen Kriterien. Die Kriterien konzentrieren sich auf das Umweltmanagement mit technischen Anforderungen sowie auf die Einbeziehung von Gästen, Mitarbeitern, Lieferanten und regionaler Aspekte. Einige der abgedeckten Bereiche sind Umweltmanagement, Wasser, Abfall und Energieeinsparung, Einbeziehung und Sensibilisierung von Gästen und Mitarbeitern, Management von Speisen und Getränken, Grünflächen usw.

SiteLock